Hier finden Sie unsere Newsartikel: Gemeinde Weissach

Seitenbereiche

Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Kontrast erhöhen
Hier finden Sie unsere Newsartikel

Hauptbereich

Erfolgreicher Nußdorflauf für die Ferdinand-Porsche-Schule

Artikel vom 30.11.2022

Nach zwei Jahren pandemiebedingter Pause konnte die Ferdinand-Porsche-Schule für den diesjährigen Nussdorflauf am 19. November 2022 wieder eine beachtliche Schülerschar melden. Rund 120 der knapp 1203 Starter trugen das T-Shirt der FPS und damit jeder 10. Teilnehmer! Während sich die ersten Kinder bereits mit Herrn Pochert vor der Halle aufwärmten, ging es in der Halle zu wie in einem Bienenstock. 

Geduldig versorgten die Sportlehrer die Kinder und deren Eltern mit den nötigen Startunterlagen, so dass alle pünktlich an den Start gehen konnten. Den ersten Erfolg gab es bereits in den ersten beiden Läufen: Luces Naundorf und Laura Kopp absolvierten die 1,5km lange Strecke in ihrer Altersklasse jeweils am schnellsten und gingen als Erstes über die Ziellinie. Herzlichen Glückwunsch! Auch in den folgenden Läufen mischte die Ferdinand-Porsche-Schule vorne mit. Noah Gräf und Merle Engelsman erzielten hervorragende dritte Plätze und mit Jonathan Gräf folgte in der Altersklasse U12 ein weiterer 1. Platz bei den Schülerläufen. Für alle Teilnehmer gab es neben einer Medaille noch 5€ für die Klassenkasse.

Doch wer dachte, nach den Schülerläufen seien bereits alle Teilnehmer der FPS im Ziel angekommen, wurde eines Besseren belehrt. Im Einsteigerlauf über 6,6km bewies Sportlehrer Axel Pochert mit seinem Podestplatz, dass auch die Lehrkräfte der Ferdinand-Porsche-Schule läuferisch einiges zu bieten haben. 

Herzlichen Dank an alle Sportkollegen, die ihm Rahmen des Laufs im Einsatz waren und natürlich auch an alle Schülerinnen und Schüler, die für ihre Klassen am Lauf teilgenommen haben. Wir freuen uns schon auf nächstes Jahr! (Het)