Hier finden Sie unsere Newsartikel: Gemeinde Weissach

Seitenbereiche

Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Kontrast erhöhen
Hier finden Sie unsere Newsartikel

Hauptbereich

Besuch von der Polizei an der Ferdinand-Porsche-Schule

Artikel vom 16.05.2022

In den vergangenen Wochen war Polizeikommissar Carmelo Gibella von der Polizei Leonberg gleich mehrfach im Haus. 

Da der obligatorische Besuch des Polizeireviers in Leonberg leider auch in diesem Schuljahr coronabedingt ausfallen musste, stellte er das Berufsbild Polizeivollzugsbeamt(er/in) im mittleren Dienst den Schülerinnen und Schülern der beiden sechsten Klassen direkt an der Schule vor. Das Interesse war groß und die Jugendlichen hatten viele Fragen, die Herr Gibella souverän beantwortete. Ein besonderes Highlight war für viele auch der detaillierte Einblick in die Ausrüstung von Polizeibeamten. Nach dem Besuch waren die Sechstklässler/innen bestens über die Voraussetzungen für diesen spannenden und abwechslungsreichen Beruf informiert und der eine oder die andere konnte sich sehr gut vorstellen, selbst eines Tages in den Polizeidienst einzutreten.

Auch in den beiden vierten Klassen schaute Herr Gibella vorbei. Im Rahmen des Präventionsprogramms „Schutz vor sexuellem Missbrauch“ führte er mit den Schülerinnen und Schülern ein Verhaltenstraining durch. Den GrundschülerInnen wurde dabei eindrücklich vor Augen geführt, wie schnell es gehen kann, dass sie einer fremden Person vertrauen und z.B. in deren Auto mitfahren. Herr Gibella gab den Kindern verschiedene Strategien mit, wie sie sich in einer solchen Situation verhalten sollten.

Wir freuen uns sehr über die schon seit vielen Jahren bestehende Zusammenarbeit und bedanken uns im Namen aller Beteiligten. (Het)