Aktivitäten der letzten Zeit an unserer Schule: Gemeinde Weissach

Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Kontrast erhöhen
Aktivitäten der letzten Zeit an unserer Schule

Hauptbereich

Autor: Thomas Suchomski
Artikel vom 14.07.2018

Im Freilichtmuseum Beuren

Die Klassen 2a und 2b fuhren am Donnerstag (28.6). ins Freilichtmuseum in Beuren. Dort gab es viel zu sehen! Bei einer Führung durch das Museumsdorf erfuhren wir viele Einzelheiten zum bäuerlichen Leben früher.

Wir besichtigten auch einen Schäferwagen, mit dem die Wanderschäfer früher in unserer Landschaft unterwegs waren und mit ihren Tieren die Wiesen beweideten.

 

Vom schweren Alltag und der Arbeit der Schäfer zu erfahren, beeindruckte uns sehr. Dann durften wir die Schafe füttern und konnten ausprobieren, wie man die Schafwolle verarbeiten kann. Jedes Kind konnte einen kleinen Ball filzen. Das erforderte viel Geduld, aber am Ende waren alle mit ihrem Werk zufrieden. Dass es ab und zu ein wenig geregnet hat, war überhaupt nicht schlimm. Mal war ein großer Nussbaum unser Regendach, mal war eine alte offene Scheune in der Nähe. Mit intensiven Eindrücken vom bäuerlichen Leben machten wir uns am frühen Nachmittag wieder mit dem Bus auf den Heimweg. (Gr.-Fl.)